Forum Alpbach 2018

Ein stilisiertes Elektrofahrzeug auf dem Asphalt eines Parkplatzes

Die Suche nach der Superbatterie

Die Rohstoffe für herkömmliche Lithium-Ionen-Batterien werden knapp, gleichzeitig steigt mit der Automatisierung der Bedarf. Forscher suchen nun nach Alternativen: Die künftigen Superbatterien sollen nicht zuletzt günstiger und effektiver sein. 

Ladestation für Elektroautos

Politik als digitales Theater

Um den Klimawandel abzubremsen, braucht es dringend Veränderungen - etwa den Ausbau von Elektromobilität. Wissenschaftler aus Österreich, Deutschland und den USA wollen Politikern nun mit einem digitalen Theater helfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. 

Zwei junge Männer spielen ein Videospiel und schauen dabei auf einen Bildschirm

Wenn aus Kindern Glücksspieler werden

Computerspiele stehen oft in der Kritik. Laut einer Studie belgischer Forscherinnen können sie Kinder schleichend zum Glücksspiel verleiten – und den Eltern ist das oft nicht bewusst. 

Ein Bub geht durch die Wüste bei Timbuktu

Eine Welt, von Krisen geschüttelt

Menschenschmuggel, Terrorismus, Cybercrime: Die österreichische UNO-Krisenexpertin Claudia Arthur-Flatz ist rund um den Globus gefordert. Im Interview zeichnet sie ein düsteres Bild einer krisengeschüttelten Welt - zeigt aber auch Lösungsansätze auf. 

Sesseln auf Tischen in einer Schule, vorne eine Tafel

Ist digitales Lernen besser?

In manchen österreichischen Schulen arbeiten Schüler im Unterricht mit Tablet und Laptop. Richtig eingesetzt könnte das nicht nur den Umgang mit digitalen Medien verbessern, sondern auch das Lernen, sagt ein Bildungsexperte. 

Industrieroboter

Fabriken im Visier von Hackern

Fälle wie jene bei Tesla, wo ein Mitarbeiter das Produktionssystem gehackt und die Autoherstellung gestört haben soll, könnte es in Zukunft öfter geben. Hacker zielen zunehmend nicht nur auf die IT-Infrastruktur, sondern auch auf Maschinen in Fabriken, meint der Cybersecurity-Experte Edgar Weippl. 

Facebook-Logo aus vielen Gesichtern

Gemeinsam gegen die „Großen“

Europas Behörden sollen künftig gemeinsam entscheiden, wann Facebook und Co. den Datenschutz verletzen. Doch die neue EU-Verordnung habe Lücken und ermögliche zu viele Ausnahmen, kritisiert die Vizedirektorin des Europäischen Verbraucherverbandes, Ursula Pachl. 

Kongresszentrum in Alpbach

„Diversität und Resilienz“ beim Forum Alpbach

„Diversität und Resilienz“ ist das Thema des Europäischen Forums Alpbach. Bei einer Pressekonferenz wurden die Schwerpunkte präsentiert: Populismus und Demokratie, Bildung und Medien sowie Nachhaltigkeit und Innovationen.